Trauer um Willi Lindemann

 

Für uns alle unfassbar ist unser 1. Vorsitzender Willi Lindemann am Sonntag, den 28. Mai 2017, plötzlich und unerwartet im Alter von nur
67 Jahren verstorben.

Nachdem das AWO - Schiff 2012 in arge Turbulenzen gestürzt worden war, führte Willi die AWO - Emmerich wieder in ruhigere Gewässer.

Willi Lindemann hinterlässt eine schwer zu schließende Lücke in unserem Vorstand.

Wir sind ihm zu allergrößtem Dank verpflichtet.

Unser aller Mitgefühl gilt seiner Frau Renate, sowie seiner gesamten Familie.

Wir werden sein Tun und Wirken stets in Ehren halten.

Danke, Willi.

 

Für den Vorstand

Hans-Jürgen Gorgs
Stellvertretender Vorsitzender

weiter zur AWO